Wohnzimmer-Familiensingen mit Rolf Zuckowski

Du da, am Zoom Bildschirm…

Wow, was für ein Erlebnis! Ein Wohnzimmer-Mitsingkonzert für Kinder und Eltern gleichermaßen mit dem musikalischen Helden unserer aller Kindertage – mit Rolf Zuckowski. Ein Abend, an dem nicht zuletzt Ostern und Weihnachten auf einen Tag fielen, denn natürlich durften unter den vielen Hits zwei nicht fehlen: „Stups, der kleine Osterhase“ dicht gefolgt von „In der Weihnachtsbäckerei“.

Pixelnah und ganz persönlich hat Rolf uns mit in sein „Dachstübchen“ genommen, mit uns geplaudert und gesungen. Wir haben alte und neue Hits gemeinsam geschmettert. Während das Wetter draußen grau war, war die Stimmung in den Wohnzimmern bunt und ausgelassen, immer wieder auch ruhig und andächtig. Mehr als 600 Familien haben mit Rolf gesungen und seinen vielen, ganz persönlichen Anekdoten gelauscht.

Der Dank an Rolf war groß: „Das war so wunderschön. Rolf ist so ein herzlicher Mensch. Ich bin sehr berührt. Danke.“ „Das tat sooo gut! Und es ist so schön, meine Kinderlieder von dir an meinen Sohn weiterzugeben!“ „Mama und Papa haben sich auch sehr gefreut und sich zurück erinnert an ihre Kindheit!!“ und und und.

Rolfs Lieder klingen vielen noch nach und wir freuen uns auf noch mehr Veranstaltungen mit ihm. Am 16. Juni von 17:00-18:30 Uhr folgt ein Workshop speziell für Fachkräfte, die mit Kindern im Kita-Alter arbeiten. Gemeinsam mit Heidi Lindner und Claudia Piplow vermittelt Rolf Zuckowski Anregungen zum kreativen Umgang mit seinen Liedern über Bewegung bis hin zur Begleitung mit Gebärdensprache.

Infos und Anmeldung