Himmelwärts unplugged geht online!

Sei dabei. Komm mit - himmelwärts! Wer auch immer Du bist. Was auch immer Du glaubst. Wo auch immer Du Dich auf Deiner Lebensreise befindest. Du bist hier willkommen!

Hier kannst Du auftanken! Mit guter Musik und Impulsen zeigen wir:
Glaube kann Kraft für den Alltag geben und Hoffnung für das ganze Leben.

01. November 2020: Warum wir weiter hoffen!

Stille Momente mit Wolf Codera und Matthias Kleiböhmer.

Codera hat mit den Bands der Großen im Musikgeschäft auf der Bühne gestanden. Sein Weg in und mit der Musik ist immer auch ein Weg mit Gott. Als Saxofonist traf ihn eine schwere Lungenkrankheit besonders hart. Er wird darüber sprechen, was ihm dabei Hoffnung gegeben hat. „Himmelwärts unplugged“ ist online auf www.creative-kirche.de oder auf dem Youtube-Kanal der Stiftung Creative Kirche zu sehen.

Wolf spielt mit Weltklassebegleitung: Der Percussionist Rhani Krija hat u.a. für Sting und Grönemeyer gespielt. Er stammt aus Marokko und lebt heute in Köln.

Wegen der Pandemie wird Himmelwärts unplugged stattfinden: meditativ, nachdenklich und mit wenigen Beteiligten.

 

Wann und Wo?

Am Sonntag, den 01. November 2020 um 18.00 Uhr auf www.creative-kirche.de oder auf dem YouTube Kanal der Stiftung Creative Kirche.

Schon jetzt vormerken:

Himmelwärts unplugged mit Albert Frey („Anker in der Zeit“) und Matthias Kleiböhmer am Sonntag, 06. Dezember